Fortbildung Erzieher/innen

Fortbildung Erzieher*innen

Spiele für die Sinne

Hören - Sehen - Fühlen - Bewegen
Spielen macht Spaß, Spielen lockert auf, Spielen entspannt oder fordert heraus. Spiel ist lustvoll und zweckfrei und gleichzeitiges ganzheitliches Erfahrungsfeld für sich selbst, mit anderen und dem Leben. Es geht übers Begreifen und Verstehen zum Benennen.
Durch die vorgestellten Spiele zu den Themen Lauschen, Klanggestaltung, Rhythmus, Sprache und Bewegung erleben die Kinder ein lebendiges und konzentriertes Miteinander. Gleichzeitig wird die Koordination geübt und die Kinder werden zu eigenen Ideen inspiriert. Damit können die Kinder die Spiele durch eigene Vorschläge erweitern oder verändern, was häufig zu neuen, überraschenden Wendungen führt!

Hinweis:
Bitte bewegungsfreundliche Kleidung und Gymnastikschläppchen mitbringen.

Dozenten