Fortbildung Lehrer/innen

Fortbildung Lehrer*innen

Sounds & Grooves mit Bleistift & Co -

Perkussives Klassenmusizieren mit Schulutensilien (Klasse 4 bis 10)
Das perkussive Musizieren mit Gebrauchsgegenständen, d. h. die zweckentfremdete Verwendung von Alltagsobjekten als Schlaginstrumente, ist nicht nur Teil unserer Musikkultur, sondern bietet auch für die Musikpädagogik interessante Betätigungsfelder - vor allem im Bereich des Klassenmusizierens. Der Kurs möchte beispielhaft Möglichkeiten des Musizierens mit Schlagobjekten aufzeigen, mit denen Schüler alltäglich umgeben sind. Hierzu zählen in erster Linie schulische Dinge wie das Schulmobiliar (z. B. Tische) und Arbeitsmaterialien aus der Schultasche (z. B. Stifte, Lineale, Bücher). Es werden Hör- und Rhythmusübungen sowie Vortragsstücke unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade vorgestellt und in der Kursgruppe praktisch erprobt. Das "Genre" reicht von groovigen Objekt-Rhythmicals bis hin zu Stücken experimentellen Charakters.

Dozenten