Vokalkurse

Vokalkurse

Reine Frauensache

Klangerlebnis Gleiche Stimmen

Singen mit gleichen Stimmen stellt auf der einen Seite eine ganz besondere Herausforderung dar und bietet auf der anderen Seite vielfältige Möglichkeiten und Chancen. Im Mittelpunkt des Kurses steht das Kennenlernen, Erarbeiten und Erweitern von Frauenchorliteratur in den verschiedensten Besetzungen von einfachen zweistimmigen Werken bis hin zu einer komplexen Mehrstimmigkeit.
So werden neben Werken von Johannes Brahms, Gioachino Rossini oder Lili Boulanger auch Werke kennengelernt, die an der Grenze zur Popmusik angesiedelt sind.
Neben der stimmbildnerischen Arbeit mit Schwerpunkten auf Körperarbeit, Atmung und Stimme wird ein Schwerpunkt auf der klanglich differenzierten Ausgewogenheit innerhalb eines Frauenchors sein.

Dozenten