Instrumentalkurse

Instrumentalkurse

Musiktherapie in Aktion!

Informationen, Improvisationen & Musikaktionen für die Praxis im Studium und Beruf
Der Kurs wendet sich vor allem an interessierte Studien- und Berufsbewerber*innen für das Fach Musiktherapie. Am Beispiel verschiedener Themenbereiche werden im Plenum Einblicke in Ausbildung, Berufsbild und Praxisfelder der Musiktherapie gegeben. Die vertiefende Seminararbeit erfolgt in Kleingruppen und wird durch Individualgespräche vertieft.
Themenbereiche:
AKTIVE MUSIKTHERAPIE: Musik im Rahmen von Gruppenimprovisationen kennen und verstehen lernen.
MUSIKAKTIONEN: Elementare Spielpraxis der Rhythmusarbeit und Percussion in der Gruppe. Interaktionsspiele an Latin- und Afropercussion mit Imitations-, Dialogspielen und Improvisationen im Spannungsfeld Rhythmus & Groove.
REZEPTIVE MUSIKTHERAPIE: Der Wirkung von gehörter Musik nachfühlen und Erfahrungen reflektieren.
EINBLICKE: Falldarstellung als Beispiele der Behandlung in der musiktherapeutischen Praxis.
VORBEREITUNG: Einblicke und praktische Übungen zu den Aufgabenstellungen des Auswahlverfahrens der Studienrichtung Musiktherapie für das grundständige BA-Studium und die weiterführende MA-Ausbildung an der SRH Hochschule Heidelberg.
BERATUNG: Individuelle Beratung über Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten im Bereich Musiktherapie.
Mit Unterstützung von:

Dozenten