Prof.
Teru
Yoshihara
absolvierte sein Gesangsstudium in Tokio, Mailand und Stuttgart. Der Bariton singt Konzerte und Opern in Europa und Japan. Yoshihara ist es ein großes Anliegen, japanische Kunstlieder in Europa zu präsentieren. Er unterrichtet zudem Japanologie an der Universität Tübingen. Als Gesangspädagoge liegt ihm die musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sehr am Herzen. Dabei liegt sein Spezialgebiet im Umgang mit jungen Männerstimmen. Die Förderung junger Talente ist für ihn von großer Bedeutung, so ist er zudem Jurymitglied bei "Jugend musiziert" und gab den Kurs "Begabte Kinder und Jugendliche richtig fördern" (2016).
Aktuelle Kurse an der LAO mit Prof. Teru Yoshihara
Vokalkurse
Gesangspädagogik im Spannungsfeld von Auge, Ohr und Herz