Prof. Dr.
Andrea
Sangiorgio
seit 1997 Co-Direktor des CDM Centro Didattico Musicale in Rom, an der er auch als Musiklehrer tätig gewesen ist. In Zusammenarbeit mit der Römischen Universität "Tor Vergata" leitet er seit 2007 einen einjährigen Orff-Schulwerk Ausbildungskurs für Musiklehrer/-innen, Erzieher/-innen und Grundschullehrkräfte. Im Bereich der Lehrerbildung ist er international als Spezialist für Elementare Musik- und Bewegungserziehung in den Bereichen Gruppenimprovisation, musikalischer Kreativität und zu kognitionspsychologischen Aspekten musikalischen Lernens tätig. Seit Dezember 2015 ist er Professor für Elementare Musikpädagogik an der Hochschule für Musik und Theater München.
Aktuelle Kurse an der LAO mit Prof. Dr. Andrea Sangiorgio
Instrumentalkurse
Kreative Zugänge zum Orff-Instrumentarium