Multimediale Kurse

Multimediale Kurse

Dein eigener Trickfilm

Ein Kurs für kleine Filmkünstler*innen (und solche, die es werden wollen)
Kindern wird die Möglichkeit gegeben, im OXbits-Multimediaraum an der Landesmusikakademie einen eigenen Trickfilm mit Hilfe der Stop-Motion-Technik zu erstellen.
Dabei lernen sie alle Schritte der gesamten Produktionskette kennen und setzen diese in kleinen Gruppen in die Praxis um.
- Umsetzung einer selbst ausgedachten Geschichte vom Drehbuch bis zum fertigen Film
- Animieren von Bastel- und Naturmaterialien mittels der Stop-Motion-Technik
- Basteln passender Filmsets, Kulissen und Hauptfiguren
- Erarbeitung des passenden Soundtracks vom Filmton über die Geräusche bis hin zur selbst komponierten Filmmusik
- Videoschnitt und Nachbearbeitung des Filmmaterials am Computer
Spaß am gemeinsamen kreativen und experimentierfreudigen Gestalten und eine gute Portion Geduld sind die Voraussetzung für ein gelungenes Ergebnis am Ende des Kurses.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Dozenten