Vokalkurse

Vokalkurse

Jazz - Popchor - Workshop

Singen, Proben und Leitungsfunktion im Popchor

Der Kurs "Singen und Leitungsfunktion im Pop-Chor" richtet sich an Chorsänger*innen sowie Chorleiter*innen. Erik Sohn, Initiator des Festivals voc cologne und Professor für Jazz-Popchorleitung an der Kölner Musikhochschule, erarbeitet mit den Teilnehmer*innen Pop/Jazz-Arrangements, wobei die Besonderheiten der Populären Musik hinsichtlich Groove, Timing, Artikulation, Klanggestaltung, Stimmbehandlung und Bühnenpräsenz im Mittelpunkt stehen. Außerdem werden Übungen für Warm-Ups, Sound und Stimmfunktion thematisiert und popspezifische Methoden für die Einstudierung vorgestellt.
Chorleitende sollen während des Kurses auch einmal die Möglichkeit bekommen, selbst kleine Abschnitte zu dirigieren oder probentechnisch anzuleiten und dazu als Kurz-Coaching eine Rückmeldung bekommen.
Chorsänger erleben ein grooviges Wochenende in barocker Atmosphäre mit jeder Menge Inputs zum eigenen chorischen Singen. Für alle Chorleiter bietet dieser Workshop zahlreiche Impulse und Ansätze, die sofort bei der eigenen Arbeit umgesetzt werden können.

Dozenten