Clara
Blessing
ist als Solistin, Kammermusikerin und im Orchester auf jeweils zeitgenössischem Instrumentarium von Barock bis zur Moderne tätig. Dabei musiziert sie als Solooboistin mit Concerto Köln und dem Köthener BachCollektiv, La Divina Armonia und Arcangelo, MusicAeterna und dem Budapest Festival Orchestra unter Dirigenten wie Sir Simon Rattle, Sir John Eliot Gardiner, Kent Nagano und Teodor Currentzis. Zahlreiche CD-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen dokumentieren ihr Wirken. Clara Blessing ist als erste Musikerin ihres Fachs Preisträgerin beim Internationalen Telemann Wettbewerb Magdeburg. Seit dem Sommersemester 2020 lehrt Clara Blessing als Professorin für historische Doppelrohrblattinstrumente an der Würzburger Musikhochschule.
Aktuelle Kurse an der LAO mit Clara Blessing
Instrumentalkurse
Meisterkurs Concerto Köln, Meisterkurs Dirigieren, Meisterkurs Gesang