Franziska
de Gilde
sammelte künstlerische Erfahrung bei zahlreichen Solo- und Ensembleauftritten u.a. bei "Jugend musiziert", mit dem "Ulmer Spatzenchor" und dem "Landesjugendchor Baden- Württemberg". Ihre pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vertiefte sie in Gruppenleiterkursen, im Rahmen eines FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) in einer schulischen Einrichtung und als pädagogische Begleitung verschiedener Kurse an der Landesakademie Ochsenhausen. Seit Oktober 2016 studiert sie Musik und Englisch auf Lehramt an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt a.M.
Aktuelle Kurse an der LAO mit Franziska de Gilde
Aktiv Musik erleben
Ein offenes Sing- und Musizierwochenende für Familien im Kloster Ochsenhausen