Claudius
Heinzelmann
studierte Schulmusik, klassisches Schlagzeug sowie Jazz und Popularmusik an der MHS Stuttgart und am Royal Northern College of Music in Manchester. Mit dem Flügelschlag-Quartett war er Stipendiat des Deutschen Musikrats und gewann 2009 den 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb für zeitgenössische Kammermusik in Krakau. Daraufhin folgten Einladungen zu verschiedenen Festspielen. Er unterrichtet am Goethe-Gymnasium Ludwigsburg.
Aktuelle Kurse an der LAO mit Claudius Heinzelmann
Fortbildung Lehrer*innen
Grundlagen, Spieltechniken, Einsatzmöglichkeiten im Unterricht; Staatliche Lehrgangs-Nr. NE94E