Benjamin
Köhler
ist seit 2013 Lehrer (Musik, Englisch, Technik) an der Theodor-Heuglin-Schule in Ditzingen (GMS). Sein musikalisches Engagement dort beinhaltet im Schwerpunkt die Bereiche: Popgesang, Bandarbeit im Profilfach Musik, Produktion von Musikvideos, Einsatz von iPad und Ukulele im Musikunterricht.
Seit 2000 mit unterschiedlichen Bands und Projekten (u.a. Benjakob, Superflow, Jiveinjector, Cosmopolitan Drive) als Sänger, Songwriter und Gitarrist in Studios und auf Bühnen unterwegs. Aufnahmen u.a. Benjakob ("Traube Sessions"), Superflow ("Mood Swing"), Jiveinjector ("Open Sesame", "This is Hot").
Seine musikalische Ausbildung absolvierte er u.a. bei Fola Dada und Eva Brandt sowie an der PH-Ludwigsburg