Fortbildung Erzieher/innen

Fortbildung Erzieher*innen

Stimme - Ausdruck - Präsenz

Überzeugend auftreten
Sich in einer Gruppe Gehör zu verschaffen ist nicht immer leicht. Vor allem bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Brüllen und Schreien garantieren vielleicht Heiserkeit, aber entscheidend für verbales Durchsetzungsvermögen sind eher Klang und Volumen einer Stimme. Ob Rede, Referat, Vorstellungsgespräch oder Auftritt bei einer Schulaufführung - nicht jeder fühlt sich in exponierter Position wohl. Und das spürt auch (das Gegenüber) der Zuhörer.
Helfen können ein sicherer Umgang mit der eigenen Stimme und eine eindeutige Körpersprache - und das nicht nur auf der Bühne. Stehen, Gehen, Sitzen, Sprechen, Singen sind gar nicht so selbstverständlich, wenn andere dabei zusehen.
Im Workshop wird versucht, dem eigentlichen Stimmklang näher zu kommen, denn die uns eigene Stimme ist authentisch, somit überzeugend und interessant für den Zuhörer bzw. Zuschauer. Im Zusammenspiel von Stimmsitz, Klangvolumen und Körperhaltung können eine Rede, ein Vortrag, ein Bewerbungsgespräch oder ein Rollenvortrag zum Erfolg führen. Außerdem gibt es eine Kurz-Einführung in das vor allem für die Bühne bedeutende Belting (Gesangstechnik).
Diesen Workshop verlässt man vielleicht nicht als "Rampensau" - aber eine Rede oder ein Bühnenauftritt sind danach bestimmt überzeugender und machen einfach mehr Spaß - dem Vortragenden UND seinem Publikum.

Dozenten