Fortbildung Lehrer/innen

Fortbildung Lehrer*innen

Grooves am Klavier

patternorientierte Klavierbegleitung in verschiedenen Stilistiken der Pop- und Rockmusik
Viele Songs lassen sich gut mit Patterns begleiten. Diese kurzen rhythmischen Motive, die auf den Harmonieverlauf eines Songs angepasst werden, bilden die Essenz einer guten Klavierbegleitung. Sie können wie bei einer Popballade ziemlich einfach oder wie beim Funk recht komplex sein.
Eine Auswahl aufeinander aufbauender Patterns in verschiedenen Stilen und Schwierigkeitsstufen werden anhand von Songs vorgestellt, die für Schulklasse oder Schulchor geeignet sind. Dazu kommt die Verknüpfung mit Breaks, Fills, Intros und Endings. Die Inhalte sollen von den Teilnehmer*innen auch gleich am Klavier praktisch angewandt werden. Inputphasen werden sich also mit Übephasen abwechseln.
Das Repertoire wird sich vornehmlich im Bereich Pop/Rock bewegen, da diese Songs im Schulalltag eine wichtige Stellung einnehmen. Auf Wunsch können aber auch lateinamerikanische Stile und Jazzstile mit einbezogen werden.

Hinweis:
Die Teilnehmer*innen sollten über Grundkenntnisse im Spielen von Akkorden verfügen.

Dozenten